Brakel

Geehrt: Die Sportler des Jahres vor der Brakeler Stadthalle mit Bürgermeister Hermann Temme. Ganz in gelb die jungen Läufer aus Hembsen und die beiden Einzelsportler des Jahres, Hermann Vauth und Franziska Peitzmeier (rechts neben dem Bürgermeister mit ihren Urkunden). - Wolfgang Tilly
Brakel

Brakel ehrt die erfolgreichsten Sportler 2017


Aktionstag: Die Organisationsvertreter freuen sich auf den großen Tag der Landwirtschaft. Foto: Burkhard Battran - Burkhard Battran
Brakel

Tag der Landwirtschaft am Brakeler Kornhaus


Handgestrickt: Babysöckchen oder Schmusetierchen gibt es für jede werdende Mutter, die zur Beratung kommt. Zum Team gehören Mechthild Fernhomberg (v.l.), Michaela Aisch, Andrea Röhrscheid und Caritas-Chef Thomas Rudolphi. Foto: Manuela Puls - Manuela Puls
Brakel

Mehr als 1.000 Beratungsgespräche


"Schmeckt gut": Thore Kleibrink trinkt direkt aus dem Quellbach im Erkelner Vogelsang. - Manuela Puls
Erkeln

Unterschriften für Erkelner Vogelsang-Wasser


Bunte Luftballons: Auf Postkasten lassen Schüler der Brakeler Brüder-Grimm-Schule beim Kreativ-Tag zur Droste-Ausstellung ihre Sehnsuchtsbotschaften in den Himmel steigen. Angeleitet werden sie von angehenden Erziehern des Brakeler Berufskollegs. - Manuela Puls
Brakel

Brakeler Schüler schicken Sehnsüchte in den Himmel


Kampf um die Erde: Neuntklässler der Schulen der Brede haben mit dem Verein für Natur und Technik unter anderem einen Escape Room konzipiert. Besucher des Stadtfestes können sich anmelden und durch das Lösen von Rätseln dem Klimagefängnis entkommen. Zur MINT-Challenge gehören drei weitere Aktionen. - Mareike Gröneweg
Brakel

Klimakampf auf dem Brakeler Stadtfest


  • Lokalredaktion Höxter


    Telefon: 0 52 71 - 68 03 50

realisiert durch evolver group